RE: Mein Senf feiert HiveSteemBday - free Giveaway DE/EN

You are viewing a single comment's thread:

Wenn ich das richtig verstanden habe, sind es 3 verschiedene Plattformen mit unterschiedlichen Leuten. Also wo ist da das Problem?
Ich stelle mir das trotzdem sehr umständlich vor, denn das sind dann ja unterschiedliche Portale und Logins.



0
0
0.000
12 comments
avatar

Hive ist ein Fork von Steem, genau so wie Blurt. Beide Chains sind also aus Steem entstanden. Wenn man jetzt vor dem Fork einen Steem-Account hatte, sind die Keys überall gleich.

0
0
0.000
avatar

Ja, aber nun sind es doch drei getrennte Chains, seit dem Fork?

0
0
0.000
avatar

Naja ist halt Historisch bedingt.
Hive ist ja ein Fork von Steem und Blurt glaube wiederum von hive oder doch auch Steem?

Gab halt Zoff damals als Steem übernommen wurde.

Es gibt eine große Schnittmenge an Usern weil alle die bei Steem damals waren ja auch einen Hive Account haben und auch Blurt.

Manche nutzen nur Steem andere nur Hive oder nur Blurt, mamche sind auf zweien oder gar allen dreien unterwegs und haben auch ihre Vorliebe.

Verwalten ist kein Problem, habe jeweils die Ecencyapp oder einen anderen Browser. Und der Actifit-Beitrag geht ja inzwis hen mit einem Klick auf alle drei Chains.

Will gucken ob ich mir was Basteln kann damit ich noch einfacher meinen normalen Post auf alle drei bekomme.
Aktuell ist es viel Copy+Paste.

!LUV
!LOL

0
0
0.000
avatar

Ich habe davon gehört.
Du bist aber doch später gekommen und hast Dich überall extra anmelden müssen, weil es nun getrennte Plattformen sind, wenn ich das richtig sehe. Ich weiß nicht ob es da Regeln gibt, aber wenn nichts dagegen spricht, wäre dann nicht auch die Frage ob man zb. auf Twitter und Instagram das gleiche Posten darf?

0
0
0.000
avatar

Ja genau, bin später dazu gekommen.
Regeln gibts direkt keine, alle drei Plattformen sind ja auch an sich für das man alles posten kann, zensurfrei.
Mit wenigen ausnahmen.

Es gibt nur z.B. bei Steem die Gruppe Steemexclusiv, dann darfst nur da das Posten, tu ich aber nicht. Das ist eben eine Gruppe bei der man we n man exclusiv postet auch Upvotes bekommt.

Es gibt nur eben paar Leute die sich auf Schlipps getreten fühlen. Eobri erst recht, wenn mann über eine der anderen Blockchains was auf "deren" Blockchain was schreibt. Wobei das auch mehr bei Steem der Fall idt wenn man über Hive was schreibt.

Aber das ist mir egal, weil eben die Chains von sich behaupten Zensurfrei zu sein.

!ENGAGE
!LUV

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Naja es ist ja keiner gezwungen das zu lesen was Du schreibst oder gar es zu Voten. Insofern sehe ich erstmal kein Problem. Du bietest eben Informationen an, auch den Usern die eben nicht auf allen Portalen sind. Aber ich kenne die anderen Chains halt nicht und habe auch keinen Zugang. Regeln sollten im Idealfall klar definiert sein, damit sie eingehalten werden können.

!LUV
!LOL

0
0
0.000