SHARE YOUR BATTLE Weekly Challenge: Deeplurker [GER/EN]

3RTd4iuWD6NUeJEn5AVrJUoyatFqBqfcCJi1N7UixR4g2KPKN7w8NpZL7qrJ4ETeGdj5C8fSCmkKo5cp7KRpkhPZZyLJnuNUu9TMNct4tWDrjWMjcnzQECFc57wtGYyvUPMB2ybuxhAi2wgowpGDugu6Cz2MHynrCxT6Qpv5CBLh4a.png

[Ger]

Neue Woche, neue Challenge! Dieses mal dreht sich alles um den Deeplurker! Was ich bei diesem Artwork nicht ganz verstanden habe....Wo bitte kommt diese riesige Zunge denn her? Für mich sieht es so aus als würde die Zunge aus der Nase kommen?😂
Nichtsdestotrotz: Ich liebe diese Karte und setze sie gerne und häufig ein. Ich hatte sogar das Glück eine Goldfoil aus einem meiner Chaos-Legion Packs zu ziehen!

image.png

Deep-Lurker

Dieses Moster aus der Tiefsee ist eine gewöhnliche Karte aus der Chaos Legion Erweiterung. Die Karte kostet 6 Mana und besitzt die Fähigkeit "Opportunity". Das bedeutet, dass dieses Monster das schwächste Glied aus der Reihe des Gegners zuerst angreift. Und das auch noch mit ordentlich Wumms. Bereits auf Lvl 1 besitzt der Angriff bereits 3 Angriffspunkte und steigert sich auf bis zu 5 auf maximalen Lvl. Einen weiteren Pluspunkt kann dieses Monster bei seinem Health-Pool sammeln. Man bekommt für die 6 Mana ein Monster mit 6 Leben auf Lvl 1. Der Deeplurker kann also nicht nur gut austeilen, sondern auch gut was einstecken.

1.PNG

image.png

Das Rule Set

Die Rule-Set Vorgaben für das Battle waren zum einen "Noxious Fumes" und zum anderen "Rise of the Commons". Zum Glück handelt es sich beim Deeplurker lediglich um eine Common-Karte😁 Weiterhin standen 38 Mana zur Verfügung.

2.PNG

image.png

Mein Line-Up

Für diesen Kampf standen mir 38 Manakosten zu. Aus der Kampfhistorie meines Gegners konnte ich nicht wirklich viel herauslesen. Ich konnte keine wirkliche Vorliebe für einen Splinter erkennen. Das auch noch alle Splinter zur Verfügung standen, machte es nicht gerade einfacher sich eine Strategie zurechtzulegen. Ich konzentrierte mich also eher auf meine Auswahl, zudem wähle ich bei Noxious Fumes sowieso generell den Water-Splinter oder den Feuer-Splinter, da es hier bereits in den Starter-Karten ein Monster mit der Cleanse-Fähigkeit gibt.

Summoner: Kelya Frendul

Als Summoner wählte ich Kelya Frendul. Da ich mir nicht wirklich eine Strategie zurechtlegen konnte, wählte ich ganz einfach den Water-Splinter aus. Diesen wähle ich sehr oft bei Matches mit Noxious Fumes aus. Außerdem ist Kelya einer meiner Lieblings-Summoner momentan.

image.png

Position 1: Sea Monster

An Position 1 wählte ich das Sea Monster, da es die Fähigkeit "Heal" besitzt. Diese Fähigkeit ist in Matches mit Noxious Fumes besonders wertvoll, da jedes Monster jede Runde 2 Lebenspunkte abgezogen bekommt. Monster mit Heal können sich gegen diesen Schaden gegenheilen und so länger überleben. Oft kann es in solchen Matches auch sinnvoll sein darauf zu hoffen, dass der Gegner schneller an den giftigen Gasen stirbt als man selbst. Das Sea Monster auf Lvl 2 heilt sich für 3 Lebenspunkte und bietet mit 9 Lebenspunkten einen ordentlichen Puffer.

image.png

Position 2: Flying Squid

Für Position 2 habe ich mich für den fliegenden Tintenfisch entschieden. Der Tintenfisch passt sehr gut in das Match, da er ebenfalls einen sehr üppigen Life-Pool besitzt und deshalb nicht zu schnell aufgrund von Noxious Fumes stirbt.

image.png

Position 3: River Nymph

Erst mit diesem Monster entfaltet meine Strategie ihre komplette Effektivität. Mit Cleanse befreit die River Nymph mein Monster in der ersten Position von jeglichen negativen Einflüssen, inklusive Noxious Fumes. Mein Sea Monster wird also nicht jede Runde zwei Schadenspunkte erleiden. Diese Kombination reicht in der Regel schon aus, um das Match zu gewinnen.

image.png

Position 4: Water Elemental

An Position 4 wählte ich das Water Elemental. Mit seiner Fähigkeit Heal ist dieses Monster auch wieder ideal für dieses Match geeignet. Gegen die zwei Schadenspunkte durch Noxious Fumes wird sich dieses Monster wieder heilen und so auch sehr sehr lange überleben. Hat der Gegner nichts ähnliches dabei, wird mit ziemlicher Sicherheit vorher zu Grunde gehen.

image.png

Position 5: Deeplurker

An Position 5 befindet sich das Monster der Stunde: der Deeplurker. Mit seinen 6 Lebenspunkten wird der Deeplurker immerhin 3 Runden durchhalten. Bevor er jedoch stirbt wird er erstmal noch ordentlich austeilen.

image.png

Position 6: Kulu Swimhunter

Ich hatte eigentlich schon alles dabei, was ich dabei haben wollte. Ich hatte jedoch noch Manakosten übrig. Also suchte ich wieder ein Monster mit viel Lebenspunkten. Mit vier Lebenspunkten wird dieser Tintenfisch immerhin zwei Runden überleben. Nicht viel, aber besser als garnichts.

image.png

Der Kampf

3.PNG

Mein Gegner setzte auf den Death-Splinter und hatte kein Monster mit der Fähigkeit Heal oder ein Monster mit Cleanse dabei. Im Grunde hatte er den selben Gedanken wie ich, denn er hat viele Monster mit vielen Lebenspunkten dabei. Zudem hat er eine Monster mit der Scavenge-Fähigkeit. Diese Fähigkeit ist in Matches mit Noxious Fumes oft auch sehr nützlich. Das Hauptproblem an dem Line-Up meines Gegners war jedoch, dass viele seiner Monster nicht angreifen konnten. Gerade einmal 3 von 6 Monstern konnten von Anfang angreifen und Schaden austeilen. Bei mir waren es alle 6. Neben dem Cleanse und den Heal-Monstern war das der entscheidende Punkt warum ich das Match gewonnen habe.

image.png

Full Battle Replay

4.PNG

Unbenannt.PNG

image.png

[ENG]

New week, new challenge! This time it's all about the Deeplurker! What I didn't quite understand about this artwork....Where does this huge tongue come from, please? For me it looks like the tongue would come out of the nose?😂
Nonetheless, I love this card and use it often. I was even lucky enough to pull a Goldfoil from one of my Chaos Legion packs!

image.png

Deep-Lurker

This Deep-Lurker is a common card from the Chaos Legion expansion. The card costs 6 mana and has the "Opportunity" ability. This means that this monster will attack the weakest link from the opponent's line first. And it does so with a lot of power. Already on lvl 1 the attack has 3 attack points and increases up to 5 on maximum lvl. This monster can collect another plus point with its health pool. You get a monster with 6 life on lvl 1 for the 6 mana, so the Deeplurker can not only dish it out well, but also take it.

1.PNG

image.png

The Rule Set

The rule set specifications for the battle were "Noxious Fumes" and "Rise of the Commons". Fortunately, the Deeplurker is only a Common card😁 Furthermore, 38 mana was available.

2.PNG

image.png

My Line-Up

I had 38 mana cost available for this fight. I couldn't really glean much from my opponent's battle history. I couldn't really see any preference for a Splinter. The fact that all splinters were available didn't make it any easier to figure out a strategy. So I rather concentrated on my choice, besides I generally choose the Water Splinter or the Fire Splinter for Noxious Fumes anyway, since there is already a monster with the Cleanse ability in the starter cards.

Summoner: Kelya Frendul

As a Summoner, I chose Kelya Frendul. Since I couldn't really figure out a strategy, I simply chose the Water Splinter. I choose this very often in matches with Noxious Fumes. Also, Kelya is one of my favorite summoners right now.

image.png

Position 1: Sea Monster

At position 1, I chose the Sea Monster because it has the Heal ability. This ability is especially valuable in matches with Noxious Fumes, as each monster gets 2 life points subtracted each turn. Monsters with Heal can counter-heal against this damage and survive longer. Often in such matches, it can also be useful to hope that your opponent dies faster from the noxious fumes than you do. The Sea Monster at lvl 2 heals for 3 health and provides a decent buffer with 9 health.

Position 2: Flying Squid

For position 2, I decided to go with the flying squid. The squid fits very well into the match, as it also has a very abundant life pool and therefore doesn't die too quickly due to Noxious Fumes.

image.png

Position 3: River Nymph

Only with this monster my strategy unfolds its complete effectiveness. With Cleanse, the River Nymph rids my monster in the first position of any negative influences, including Noxious Fumes. So my Sea Monster won't take two points of damage every turn. This combination is usually enough to win the match.

image.png

Position 4: Water Elemental

At position 4 I chose the Water Elemental. With its Heal ability, this monster is again ideal for this match. Against the two points of damage from Noxious Fumes, this monster will heal itself again and thus survive for a very long time. If the opponent doesn't have anything similar, it will almost certainly perish before that.

image.png

Position 5: Deeplurker

At position 5 is the monster of the hour: the Deeplurker. With its 6 health points the Deeplurker will last 3 turns. Before it dies, however, it will dish out a lot of damage.

image.png

Position 6: Kulu Swimhunter

I actually already had everything I wanted to have with me. However, I still had mana costs left. So I looked for a monster with a lot of life points again. With four life points, this squid will at least survive two turns. Not much, but better than nothing.

image.png

The fight

3.PNG

My opponent went for the Death Splinter and didn't have a monster with the Heal ability or a monster with Cleanse. Basically, he had the same thought as me, because he has a lot of monsters with a lot of life points with him. Also, he has a monster with the Scavenge ability. This ability is often very useful in matches with Noxious Fumes as well. The main problem with my opponent's lineup, however, was that many of his monsters couldn't attack. Just 3 out of 6 monsters could attack and deal damage from the start. With me it was all 6. Besides the cleanse and the heal monsters this was the decisive point why I won the match.

image.png

Full Battle Replay

4.PNG

Untitled.PNG



0
0
0.000
2 comments
avatar

Congratulations @xcoonxhd! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s):

You received more than 50 HP as payout for your posts, comments and curation.
Your next payout target is 100 HP.
The unit is Hive Power equivalent because post and comment rewards can be split into HP and HBD

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

Hive Power Up Month - Feedback from February day 22
0
0
0.000