Chaos Legion Monster Bewertung! Heute: DHAMPIR STALKER

Heute kommen wir mal zu einer gewissermaßen besonderen Einheit, auch wenn diese jetzt nicht unbedingt soviel mitbringt. Wir werden über DHAMPIR STALKER reden, einer Fernkampfeinheit aus dem Reich der Toten, die eine neuere Fähigkeit mitbringt und zwar True Strike. Bühne frei!

DHAMPIR STALKER.PNG

Vorab muss klar sein, dass es True Strike schon vor der Chaos Legion gab, bei Monstern wie CHARLOK MINOTAUR, allerdings gab es True Strike bisher nur bei Nahkampfeinheiten (korrigiert mich bitte) und nie bei Bogenschützen oder sowas. True Strike garantiert, dass ihr euer Ziel nie verfehlen könnt. Solche Unanehmlichkeiten passieren bei Splinterlands zufällig oder bei Flugeinheiten oder Monstern mit der Dodge-Fähigkeit vermehrt. Oft entscheidet sowas über Sieg und Niederlage, daher bin ich sehr froh, dass wir so eine Karte jetzt hier parat haben.

Tatsächlich gab es auch schon länger einen Kampfmodus wo jeder Schuss ein Treffer war, aber eben dann nur in einzelnen Kämpfen und nicht immer. Von daher Daumen hoch für DHAMPIR.

Zusätzlich gibt es noch die Deathblow-Fähigkeit ab Level 4. Deathblow sorgt für doppelten Schaden bei Einheiten, welche die letzten auf dem Spielfeld darstellen. Einem jeden erfahrenen Monsterjäger wird jetzt sofort das Lama samt KRON THE UNDYING einfallen. Immer wenn die Zwei auf dem Feld erscheinen haut ihr die ersten Reihen des Gegners kurz und klein, nur damit am Ende das Lama KRON die ganze Zeit cleansed, KRON sich heilt, ohne Ende Magieangriffe austeilt und euch den Sieg verhagelt. Ultra nervig und meiner Meinung nach ein Fehlschlag seitens Splinterlands, welchen die jetzt versuchen mit Recharge oder eben Deathblow auszubügeln. Bei Recharge bin ich mir relativ sicher, dass das nicht zum gewünschten Ziel führen wird. Was Deathblow anbelangt, bin ich da schon optimistischer, einfach weil diese Monster jede Runde ballern können.

Ansonsten muss ich ehrlich sagen hauen die Stats schon hin. Ihr habt ganz gut Schadenpunkte, Geschwindigkeit ist auch moderat bis erhöht und bereits ab Level 6 erhaltet ihr sieben Lebenspunkte. Das ist doch mal ein Wort.

Das Ganze kostet dann so um die 0,19 $ pro Karte, also für 7,5 Mäuse habt ihr dann schon True Strike, Deathblow, 4x Schaden (bei der letzten Einheit eben 8x) und locker flockige 6x Health. Da kann man eigentlich nicht meckern.

Einziger Wehrmutstropfen sind die hohen Manakosten von 7.

Ich denke die Einheit ist gelungen und selbst auf Level 1 (ich glaube ich hab die nur auf Level 1) wende ich diese schon hin und wieder an.

Monsters On

Gruß

Chapper


Gesamtbewertung:

Pro:

  • True Strike-Fähigkeit
  • Deathblow-Fähigkeit
  • anständig Schadenpunkte
  • moderate Geschwindigkeit
  • reichlich Health
  • Preis nicht zu hoch

Contra:

  • zu viel Mana erforderlich

Note: 2



0
0
0.000
0 comments