Scavo Firebolt - Share your Battle Challenge

titiel.png

English

Share your Battle Challenge

This week the Share your Battle Challenge is about the monster Scavo Firebolt.

Scavo Firebolt is a fire monster and belongs to the Chaos Legion Edition.
I rarely use this card. Actually, exclusively in Rule Set Little League or even Low Mana Battles, since the monster only costs 4 mana to use.

über.png

Scavo Firebolt doesn’t have any refined abilities otherwise, even the Knock Out ability it gets from Lv6 isn’t that awesome.

Below you can see the combat requirements:

  • Holy Protection: all monsters have the Shield ability at the beginning of the battle.
  • Mana was available to us 18
  • All monsters were allowed except Life and Death

Screenshot 2022-05-20 193756.png

I chose to use the legendary Fire Summoner Yodin Zaku, despite the scarce mana. To use the good one, you need 7 mana, but it brings a lot in return:

  • +1 Ranged Attack
  • +1 life
  • Explosive Weaporny: All your own monsters get the ability "Blast“ at the beginning of the battle.

In the first place I positioned Scorch Fiend as a small buffer.

In the second place I positioned Antoid Platoon as the actual tank.
This card has the ability:

  • Shield: Reduced damage from melee and ranged attacks.

In third place I positioned Lava Spider. This card has the ability:

  • Snipe: Targets enemy monsters with magic attack, ranged attack, or no attack that are not in the first position.

In the fourth position I positioned Scavo Firebolt.

In fifth position I positioned Furious Chicken. As a back-up for monsters with the "Sneak" ability .

Round 1

My opponent chose the Summoner Kelya Frendul.
This gives his monsters:

  • +1 additional movement
  • +1 additional armor.
    As a tank, he chose the monster My opponent chose the Summoner Kelya Frendul.
    This gives his monsters:
    +1 additional movement and +1 additional armor.
    As a tank, he chose the monster Sea Monster with the ability „Heal“. In addition, he positioned Crustacean King in the last place, also with the ability „Heal“. Strong combination that he plays there. It will be exciting.

r1.png

Round 2

Scorch Fiend served ist purpose and bought me time. In the end it took 3 attacks to defeat him.
In this round, my opponent already lost 2 of his monsters. The victory was within reach.

r222.png

Round 3

Now also his additional healer at the last position was defeated.

r2.png

Round 4

That was it. Because of the ability „Blast“, which my monsters got from Yodin Zaku, it was easy to decide the fight for me.

r4.png

Here you can watch the fight in full length

I'm glad to have participated again and hope to be back soon.

Thanks go to @broxi for this great divider.

Would you change anything about my lineup?

Do you like playing Scavo Firebolt?

Feel free to let me know in the comments below.

Until next time and thanks for staying tuned.

Yours Famoushade1

Share your Battle Challenge

Deutsch

Diese Woche geht es bei der „Share your Battle Challenge“ um das Monster Scavo Firebolt.

Scavo Firebolt ist ein Feuermonster und gehört zu der Chaos Legion Edition.

Ich benutze diese Karte selten. Eigentlich ausschließlich bei den Rule Set "Little League" oder auch bei "Low Mana" Battles, da das Monster nur 4 Mana kostet, um es einzusetzen.

über.png

Scavo Firebolt besitzt ansonsten keine raffinierten Fähigkeiten, selbst die Fähigkeit "Knock Out", die er ab Lv6 bekommt, ist nicht so der Hammer.

Im Folgenden könnt ihr die Kampfanforderungen sehen:

  • Holy Protection: Alle Monster haben zu Beginn des Kampfes die Fähigkeit Shield.
  • Mana stand uns 18 zur Verfügung
  • Bis auf "Life" und "Death" waren alle Monster erlaubt.

Screenshot 2022-05-20 193756.png

Ich wählte trotz des knappen Mana, den legendären Feuer Summoner Yodin Zaku. Um den Guten einzusetzen, benötigt man 7 Mana. Dafür bringt er aber auch einiges mit:

  • +1 Fernangriff
  • +1 Leben
  • Explosive Weaporny: Alle eigenen Monster bekommen zu Beginn des Kampfes die Fähigkeit "Blast".

An erster Stelle positionierte ich "Scorch Fiend" als kleinen Puffer.

An zweiter Stelle, als eigentlichen Tank, positionierte ich "Antoid Platoon".
Diese Karte verfügt über die Fähigkeit:

  • Shield: Reduzierter Schaden durch Nah- und Fernkampfangriffe.

An dritter Stelle positionierte ich "Lava Spider". Diese Karte verfügt über die Fähigkeit:

  • Snipe: Visiert feindliche Monster mit Magieangriff, Fernkampf oder keinem Angriff an, die sich nicht an der ersten Position befinden.

An vierter Stelle positionierte ich Scavo Firebolt.

An fünfter Stelle positionierte ich "Furious Chicken". Als Rückendeckung für Monster mit der Fähigkeit „Sneak“.

Runde 1

Mein Gegner wählte den Summoner Kelya Frendul.
Dieser verleiht seinen Monstern:

  • +1 zusätzliche Bewegung
  • +1 zusätzliche Rüstung.

Als Tank wählte er das Monster "Sea Monster" mit der Fähigkeit „Heal“. Zusätzlich positionierte er an letzter Stelle "Crustacean King", ebenfalls mit der Fähigkeit „Heal“. Starke Kombi die er da spielt. Es wird spannend.

r1.png

Runde 2

Scorch Fiend erfüllte seinen Zweck und verschaffte mir Zeit. Am Ende brauchte es 3 Angriffe um ihn zu besiegen.
In dieser Runde verlor mein Gegner bereits 2 seiner Monster. Der Sieg war somit greifbar nah.

r222.png

Runde 3

Nun ist auch noch sein zusätzlicher Heiler an der letzten Position besiegt worden.

r2.png

Runde 4

Das war’s. Durch die Fähigkeit „Blast“, die meine Monster durch "Yodin Zaku" bekommen haben, war es ein Leichtes den Kampf für mich zu entscheiden.

r4.png

Hier könnt ihr den Kampf in voller Länge sehen

Ich freue mich wieder mitgemacht zu haben und hoffe bald wieder dabei sein zu können.
Ein Dankeschön geht an @broxi für diesen großartigen Divider
Spielst du gerne mit Scavo Firebolt?
Würdet ihr etwas an meiner Aufstellung ändern?
Lasst es mich gerne in den Kommentaren unten wissen.

Bis zum nächsten Mal und danke fürs Dranbleiben.

Euer Famoushade1



0
0
0.000
2 comments