HiQ №7 | Smart, Stylisch und Sexy | Die hivestylischsten Themen des Monats für euch zusammengefasst: Das mächtigste HiQ-GEWINNSPIEL aller Zeiten | Die Entstehung des Sun | Zum DACHen in den Keller u.v.m.

in Deutsch D-A-CH3 months ago (edited)

Von: @quekery

Editorial  

Highfhive! Mit diese Ausgabe feiern wir gemeinsam mit Hive unser Einjähriges. Das will hart gerockt werden. Und traditionsbewusst wie wir sind, erscheint auch diese Ausgabe wieder auf den letzten Block.

Zur Feier des Tages gibt es ein Jubiläumsgewinnspiel! An dieser Stelle schon mal ein riesiges DANKESCHÖN an die Sponsoren. Damit ihr das Gewinnspiel und andere Artikel auch findet, nutzen wir in in dieserr Ausgabe, neben unserem Inhaltsverzeichnis, auch die neue Inhaltsverzeichnisfunktion von PeakD. Das war gar nicht so leicht in unser Layout zu integrieren. Ein Muss für alle Lesefaulen oder Gewinngierigen.

Außerdem ist auch unser Smart-Bot fertig. Den könnt ihr zum Beispiel im Artikel von @thatgermandude, unserem Nachwuchsredakteur bewundern. Der klärt euch rund um das Thema LEO auf. Kleininvestoren sind hier genau richtig.

Über den MVP dieser Ausgabe wollen wir nicht vorweg nicht zu viel verraten. Euch bleibt nur eins: Seid gespannt!

@kaeptn-iglo beglückt die Leserschaft mit Kreativität und Bissigkeit. Wem die HiQ zu lang ist, der beschwere sich bitte bei ihm oder nutze das Inhaltsverzeichnis.

Wer wissen will, warum @quekery am Rande des Wahnsinns war, weil ständig unsere Trails nicht funktionierten, der wird bei Apps & Tools bestimmt fündig. Wer nicht weiß, wie Trails funktionieren, sollte sich ebenfalls dort umsehen. Außerdem schauen wir uns den neuen DACH-Bot an. @louis88 hat sogar exklusive Bot-Antworten für uns vorbereitet. Aber beäugt dies am besten selbst.

Hivestyle für Hivians wird in dieser Ausgabe aufgestockt durch Mitarbeit seitens @louis88. In künftigen Ausgaben wollen wir mehr davon.

Eine neue Rubrik dürft ihr unter der Kategorie Hivestyle zudem von @mary-me bewundern. Der Widder im Sun konnte aber von Iglo nicht so recht akzeptiert werden. Was daraus geworden ist, lest ihr selbst. Als Abkömmling des Disputs haben wir sogar noch eine Kolumne von ihm erhalten.

Leserbriefe dürfen natürlich auch nicht fehlen - ob ihr wollt oder nicht.

Eigentlich war auch noch ein Interview mit einem bekannten Witness geplant. Leider hat ein gewisser Redakteur (Anm. d. R.: @smooms) die Aufnahme zerschossen. Unfälle passieren eben. Er war sicher nicht der Erste, dem so etwas passiert ist - wir reichen nach.

Highfhive! ★

INHALTSVERZEICHNIS


(Hoffentlich in richtiger Reihenfolge)


  ➀ HiQs Most Valued Poster - @mima2606
  ➁ Kolumne - Die Entstehung des Sun

Titelthema
  ➂ Etwas wird 1 - Inklusive sexy HiQ-Gewinnspiel
  ➃ Leofinance - Der Spielplatz für Investoren mit Löwenherz
  ➄ Der gute Bauer - Drama in mindestens 11 Absätzen

Apps & Tools
  ➅ Turbulenter Terror Trail - Den Trails auf der Spur
  ➆ Zum DACHen in den Keller - DACHen reloaded

Hivestyle
  ➇ Hivestyle für Hivians
  ➈ Der Widder im Sun - Marys Reise durch die Weiten der Galaxis
  ➉ Stylische Hivestyle-Fanpost ★

Von: @smooms

HiQs MVP ➀  

Lange Zeit war er gespannt, doch immer geduldig. Bei uns zahlt sich Geduld aus. Und seit bei uns in der Redaktion bekannt wurde, wer HiQs MVP wird, waren wir gespannt.

@mima2606, Leser der ersten Sekunde, fleißiger Hivian und Supporter der Community - wie konnten wir ihn nicht schon längst zum MVP machen, fragt ihr euch? Na, weil wirs können! ;)

@mima2606 oder "Michael", wie ihn Freunde und Verwandte nennen, fiel uns schon lange auf. Nicht bloß mit seinen knappen, aber aussagekräftigen Kommentaren unter den Posts der HiQ, sondern auch mit seinen Posts, als auch der Energie, die er bisher in die Community gesteckt hat. Beinahe wär er sogar ein HiQ Redakteur geworden. Michael, was war da los?

Auf jeden Fall haben wir mit @mima2606 einen verdienten MVP! Herzliche Gratulation!

Bist du der nächste HiQ MVP und kannst dich stylischster User des Monats nennen?

NEU: 1 HIVE senden & 1 WOCHE LANG 100 %-Votes erhalten!!

Jeden Monat suchen wir den stylischsten Hivian des Hive! Auch du kannst dein Foto einreichen! (Und jaaaa, du kannst auch als Nerd mit Duckface mit machen) Sende 1 HIVE (+ eventuelle Bestechung) an @hiq mit der Memo "HiQ MVP + Link zum Bild/Artikel". Wir werden dein Bild dann in der nächsten Ausgabe veröffentlichen. (Vorausgesetzt, es ist ein gescheites Bild und es ist derzeit kein MVP in der Warteschleife.)

Wird dein Vorschlag ausgewählt, drucken wir dich in der nächsten Ausgabe ab. Ebenfalls setzen wir dich eine Woche lang in unseren Auto-Voter: 7 Tage lang 100 %-Upvotes nach 5 Minuten vom stylischen HiQ-Trail (only 1 Vote pro Tag). ★

Von: @kaeptn-iglo

Kolumne ➁  

Heute hört und liest man täglich vom Klimawandel, dass es immer wärmer und noch wärmer würde, dass der Meeresspiegel steige, dass die Eisbären keinen Lebensraum mehr hätten und aussterben müssten. Man solle nicht mehr mit Benzin und Dieselautos fahren, kein Heizöl verwenden und im Ofen auch kein Holz verbrennen, weil das CO² uns alle umbringen würde. Und wenn das CO² das nicht schaffe, für den Feinststaub sei es eine Kleinigkeit.

Fehlt nur noch die Behauptung, die Indianer wären reihenweise dem Feinststaub zum Opfer gefallen, weil sie immer am Lagerfeuer gesessen seien. Früher sei das alles besser gewesen und es seien keine Gletscher geschmolzen. Geht bloß noch ab, dass man sich nach einer neuen Eiszeit sehnt. Da verlass ich mich schon lieber auf euch, denn ihr wollt doch kaum, dass es wieder so kalt wird, dass es das Feuer gefriert, oder? Die aber, die die Eisbären so gerne auch bei uns sehen würden, die sollen doch an den Polarkreis auswandern.

In der Eiszeit - und davon hat's einige gegeben - hat es nicht nur das Feuer gefroren, sondern die ganze Welt war eine einzige Eiskugel! Die wenigen Menschen, die es damals gab, hausten bei erbärmlicher Kälte unter der Eisoberfläche. Um überleben zu können, pflanzten sie hier allerhand an und hielten ständig Feuer am Brennen, damit die Obstbäume, die Erdäpfelstauden, das Getreide, die Schwammerl (Anm. d. R.: Zu deutsch "Pilze"!) und die ganzen Haustiere nicht erfroren. Wer Glück hatte, der hauste in der Nähe eines Vulkans, hier war's natürlich wärmer und man konnte Brennholz sparen.

Zu viel sparen durften sie da aber auch nicht, denn wenn das Feuer einmal gefroren war, dann gab es keine Rettung mehr. Geholfen hätten da Brennnesseln, aber die waren damals sehr selten. Heutzutage, als Folge der Erderwärmung haben wir mehr als genug davon, bräuchten sie aber nicht mehr. Wer will mit denen schon in Berührung kommen?

Kurz gesagt, es war kalt und sehr sehr ungemütlich. Wenn jemand gestorben ist, dann sicher nicht am Feinstaub, sondern an der Eiseskälte. Die Menschen und auch die Tiere erfroren so schnell, dass sie oft nicht einmal mehr umfielen, sondern sie erstarrten so, wie sie gerade standen, lagen oder saßen! Da hätte es schon sein können, dass man zu einem Nachbarn "Guten Morgen" gesagt hätte und der hätte nicht mehr geantwortet, weil er gefroren am Gartenzaun gelehnt wäre!

Ja, und zu dieser Zeit gab es unter dem Eis in der Nähe des Jangtsekiang unter dem Eis ein Dorf, in dem es nicht ganz so kalt war wie in den übrigen Siedlungen, weil eben eine unterirdische Magmakammer alles ein wenig erwärmte. Hier wuchsen steierische Birnbäume, die Birnen aber waren krempensauer und ganz klein, weil sie keine Sonne, sondern nur Lagerfeuer zu sehen bekamen. Zwei Brüder, die Justin und Sun hießen, beschlossen, ein Dorffest zu veranstalten, um sich und die Mitbewohner in dieser tristen Zeit ein wenig aufzumuntern.

Sie pressten die steirischen Birnen aus und ließen den Saft vergären. Das ist bei dieser Kälte nur was geworden, weil sie zum Aufwärmen ein paar Brennnesseln zum Saft in die Fässer geworfen haben. Als der Most fertig war, luden die Brüder die ganzen Dorfbewohner zur Mostkost ein. Alle haben sich in einem Kreis um ein riesiges Feuer gesetzt und reichlich von dem Gebräu getrunken, das mit einem heutigen Most nur eines gemein hatte: Man wurde rauschig und man bekam das Zipperlein! Ansonsten war das Gesöff so sauer, dass die Menschen der Reihe nach zu Fratzenkönigen wurden.

Heute nennt man so was 12-Apostelmost: Einer trinkt und zaunt und die anderen elf zieht's beim Zuschauen schon zusammen! Eine ganze Woche hat das Fest gedauert, da sind die Leute auf einmal drauf gekommen, dass ihre Füße den Boden nicht mehr berührt haben, wenn sie am Sessel gehockt sind. So stark hat sie der saure Most zusammengezogen, dass sie Zwerge (heute würde man sie Chinesen nennen) geworden sind! ★

Von: @quekery

Titelthema ➂  

Die Hive-Blockchain feiert ihr Einjähriges und daher auch die HiQ. Bei dieser Feierlichkeit könnt ihr juicige Gewinne abstauben. Also bleibt dran mit einem stylischen: Highfhive!

Am 20.03.2021 wurde ihr stolze 1. Mit ihr haben auch andere prägende Projekte ihren Weg auf Hive gefunden.

  1. Rabona:
    Die smartere, stylischere und sexyere Version von Next Colony nur als Fußballmanager und ohne Planeten fand seinen Weg auf Hive, und ist mittlerweile nicht wegzudenken. Manche suchten es, andere idlen es, andere sind gelangweilt oder trauen RNGesus nicht so recht. Bedenkt aber, Rabona entwickelt sich ständig weiter und hat unserer Meinung nach viel Potenzial. Zur Feier des Jubiläums gibt es daher juicige Rabona-Gewinne. Welche, das erfahrt ihr weiter unten.

  2. dCity:
    Auch dCity fand seinen Weg ins Land der Bienen. Mittlerweile steht dCity vor einem weiteren großen Update. Die 3. Edition und Katastrophen stehen kurz vor dem Release. dCity erfreut sich großer Beliebtheit. Nur der aktuelle SIM-Kurs und die Preisentwicklung diverser NFTs stößt manchem User sauer auf. Wir sind zuversichtlich, dass das Update dCity ein neues Hoch verschafft. Weil wir dCity feiern, verlosen wir auch dCity-Stuff. Weiter unten findet ihr die Gewinne.

  3. Splinterlands:
    Auch Splinterlands macht nicht halt vor Hive und ist nach wie vor eine der größeren dApps mit Hive-Support. Natürlich hatte und hat auch Splinterlands seine Höhen und Tiefen. Wir können uns Splinterlands aber nicht weg denken. Es gibt also in diese Ausgabe auch saftige Splinterlandsgewinne.

Die HiQ erblickte am 24.03.2020 um 23:56 durch Reflexion des Lichts, auch bekannt als Farbe, die Welt. Weil wir das übelst hypen und feiern, findet hier unser sexy HiQ-Gewinnspiel statt.

Was müsst ihr machen?

Der Hive-Kurs hat uns vermutlich alle positiv überrascht. Hive hat sogar sein ATH gerade erst hinter sich. Aber woran liegt das? Was sollten wir aus dem Kursanstieg machen? Wie wird sich der Kurs kurz- bis langfristig entwickeln?

Gebt eure Meinung dazu in den Kommentaren ab! Dadurch qualifiziert ihr euch für das Gewinnspiel. (Anm. d. R.: Und werdet vielleicht auch als Leserbrief missbraucht.) Einsendeschluss ist der 6. April.

Was stellen die Sponsoren zur Verfügung?
Wir und unsere Sponsoren hauen folgende Gewinne in den Pott:

@rabona

  • 50 Mio. RBN
  • 50 HIVE
  • 5 Promo Codes

@gerber

  • 30 mal 800 SIM (Mit denen wir zufällige dCity Cards für die Gewinner erzeugen.)

@kaeptn-iglo

  • 1 dCity "Advanced Recycling"

@hiq

  • 11 Splinterlands untamed Booster-Packs
  • 1 Splinterlands "The Kraken" Lvl. 4, gold
  • 1 Splinterlands "Gelatinous Cube" Lvl. 1
  • 3 CUB

@rivalzzz

  • 1 Splinterlands untamed Booster-Pack

Wer wird was gewinnen?

Unter den Kommentaren, die unserer Meinung nach die Kriterien erfüllen, wählen wir in einer garantiert unparteiischen (Anm. d. R.: Bestechungsgelder nehmen wir natürlich gerne an.), redaktionsinternen Abstimmung die 10 besten Kommentare aus.

Falls jemand noch keinen Rabona- oder Splinterlands-Account hat, darf er er sich gerne bei uns melden. Wer zuerst kommt, malt zuerst. Solange der Vorrat reicht.

Folgende Preise werden vergeben:

1. Platz

11 dcity Cards
10 Mio. RBN
10 HIVE
1 CUB
1 Splinterlands “Gelatinous Cube” Lvl. 1
3 Splinterlands untamed Booster-Packs

2. Platz

4 dCity Cards
7 Mio. RBN
7 HIVE
2 Splinterlands untamed Booster-Packs

3. Platz

3 dCity Cards
5 Mio. RBN
5 HIVE
1 Splinterlands untamed Booster-Pack

4. Platz

2 dCity Cards
4 Mio. RBN
4 HIVE
1 Splinterlands untamed Booster-Pack

5. Platz

1 dCity Card
3 Mio. RBN
3 HIVE
1 Splinterlands untamed Booster-Pack

6. Platz

1 dCity Card
2 Mio. RBN
2 HIVE
1 Splinterlands untamed Booster-Pack

7. Platz

1 dCity Card
2 Mio. RBN
2 HIVE
1 CUB

8. Platz

1 dCity Card
2 Mio. RBN
2 HIVE

9. Platz

1 dCity Card
2 Mio. RBN
2 HIVE

10. Platz

1 dCity Card
2 Mio. RBN
2 HIVE

11. Platz

4 dCity Cards
1 dCity “Advanced Recycling”
11 Mio. RBN
11 HIVE
1 CUB
1 Splinterlands “The Kraken” Lvl. 4, gold
3 Splinterlands untamed Booster-Packs

Die Auflösung dieses überdurchschnittlich stylischen Gewinnspiels werden im nächsten Post von @hiq.redaktion am 07.04.2021 bekannt gegeben. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und weiterhin eine geschmeidige Zeit mit der HiQ und der Hive-Blockchain. ★

Von: @thatgermandude

Titelthema ➃  

Der Finanzsektor war schon immer stark auf Hive. Schließlich verbindet uns alle, dass wir von dem Phänomen Kryptowährung gehört haben und mehr oder weniger investiert sind. Heutzutage hat die Finance-Community nicht nur ihren eigenen Token, den LEO, mit einer Market Cap von aktuell über 6 Millionen, sondern auch ein eigenes Frontend, einen eigenen DeFi-Token, den CUB und Ether-Geysire.

Warum sollte man LeoFinance.io benutzen?

Falls ihr euch über die aktuellsten Trends in der Kryptowelt und Investmentmöglichkeiten informieren wollt, seid ihr hier richtig aufgehoben - oder falls ihr jemand seid, der viel über das Thema Wirtschaft und Kryptowährung schreibt. Den #LeoFinance im Post zu haben lohnt sich: die LEO Payouts sind oft auf Augenhöhe mit den HIVE-Rewards.

CubFinance

Ether-Geysire sind eher was für die Großen, die sich die hohen Gasfees der Ethereum-Blockchain leisten können. Mit CubFinance ist endlich eine Investmentmöglichkeit für Mittelständler da! Ich will euch in diesem Artikel zeigen, wie CubFinance funktioniert und ein wenig DeFi im Allgemeinen erklären. Hier bin ich aber selber ein ziemlicher Grünschnabel, der nur mit kleinen Beträgen spielt. Macht euch auf jeden Fall nochmal durch andere Quellen schlau, bevor ihr investiert! DeFi hat Risiken und ich bin kein Finanzberater. (Anm. d. R.: Er tut es aber trotzdem. BOOOOOOM!!!!)

Schritt 1 - Dens: Für Dens braucht ihr BNB (mindestens 0.01) und LEO (so viel ihr investieren wollt). Dann braucht ihr MetaMask1, welche ihr zuvor für die Binance Smart Chain konfigurieren müsst (eine Anleitung dazu findet ihr [hier](https://academy.binance.com/de/articles/connecting-metamask-to-binance-smart-chain)) und fügt den Token bLEO über die Token-Vertagsadresse 0x6421531af54c7b14ea805719035ebf1e3661c44a hinzu.

1 Der HiQ-Smart-Bot erklärt Dinge über Wallets.



Dann könnt ihr eure Leo zu bLeo wrappen. Die Anleitung dazu findet ihr hier. Um jetzt den Den zu benutzen, tauscht ihr euere bLEO zu CUB um.



Jetzt habt ihr CUB und könnt diese in den Den investieren.

Das war die Anleitung für CUB-Staking. Hier gibt es immerhin noch eine ordentliche Rendite von aktuell 187 % im Jahr. Jeder Vorgang, sei es der Tausch von bLEO zu CUB,, als auch das Anlegen der CUB und das anschließende Harvesten,, kosten BNB. Hier muss man gerade als Kleinanleger aufpassen, dass man nicht mehr durch Gebühren verbrennt, als man durch die Investition verdient. Das einzig wirkliche Risiko dürfte hier beim Staken sein, dass der CUB-Preis fällt.

Was ist DeFi eigentlich?

In der Regel gibt es bei solchen Projekten einen Token, der als Reward für das Staken oder Liquidity-Pool-Mining vergeben wird. Hier ist dieser Token CUB. Wir haben in meiner Anleitung CUB gestaked. Liquidity-Pool-Mining ist etwas komplizierter, da man hier immer in Anteile an einem Paar investiert. Dies hilft dezentralen Exchanges, ihre Arbeit zu vollrichten, ist aber mit dem zusätzlichen Risiko behaftet, dass die Mischung der Paare im Anteil sich ändert. Wenn jetzt der Preis für einen der Coins im Paar steigt und der für den anderen Coin nicht, dann wird der besser performende Coin gegen den schlechteren eingetauscht und man verliert de facto einen Teil des gut performenden. Das Risiko, dass die einzelnen Coins im Paar oder der Reward Token im Preis fallen, kommt oben drauf.

Wie ihr seht, ist es nichts risikofreies,, aber es hat viel Potential. Als persönlichen Kritikpunkt möchte ich noch hinzufügen, dass es ärgerlich war, dass der CUB-Airdrop relativ klein war und erst stattgefunden hat, nachdem die ersten Tage Rewards bis zu 30.000 % APY nur für die waren, die in CubFinance vor dem Airdrop investiert haben.

Auch die etwas nervigen BNB-Gebühren, die bei jedem Schritt auf CubFinance anfallen, bevorteilen wieder große Spieler. Aber hey, es steht jedem frei, zu investieren oder nicht. Der LeoFinance-Dev hat jedenfalls jedenfalls bewiesen, dass er nicht nur Hype kreieren kann. ★

Von: @kaeptn-iglo

Titelthema ➄  

Il capitano ist wieder back im Business. In seiner Fan Fiction der Neuzeit geht es klarerweise wieder um Hive. Was uns erwartet und ob es eine Fortsetzung geben wird, nur in dieser Ausgabe der HiQ.

Ein Bauer, der hatte seine Kuh auf die Engine getrieben und für 7 HIVE verkauft. Auf dem Heimweg musste er an einem Teich vorbei, und da hörte er schon von Weitem, wie die Frösche riefen "Quak, quak, quak, quak." – "Ja," sprach er für sich, "die schreien auch ins Haberfeld hinein: 7 sind's, die ich gelöst habe, keine 8." Als er zu dem Wasser herankam, rief er ihnen zu: "Dummes Vieh, das ihr seid! Wisst ihr's nicht besser? 7 HIVE sind's und keine 8. "Die Frösche blieben aber bei ihrem "quak, quak, quak, quak." – "Nun, wenn ihr's nicht glauben wollt, ich kann's euch vorzählen," holte die HIVE aus der Wallet und zählte die 7 HIVE ab, immer 24 BLURT auf 1 HIVE.

Die Frösche aber kehrten sich nicht an seiner Rechnung und riefen abermals: "Quak, quak, quak, quak." – "Ei," rief der Bauer ganz bös, "wollt ihr's besser wissen als ich, so zählt selber." und warf ihnen die HIVE mitsamt der Wallet ins Wasser hinein. Er blieb stehen und wollte warten, bis sie fertig wären und ihm das Seinige wiederbrächten, aber die Frösche beharrten auf ihrem Sinn, schrien immerfort "Quak, quak, quak, quak." und warfen auch die HIVE nicht wieder heraus. Er wartete noch eine gute Weile, bis der Abend anbrach und er nach Haus musste. Da schimpfte er die Frösche aus und rief: "Ihr Wasserpatscher, ihr Dickköpfe, ihr Glotzaugen, ein groß Maul habt ihr und könnt schreien, dass einem die Ohren wehtun, aber 7 HIVE könnt ihr nicht zählen. Meint ihr, ich wollte dastehen, bis ihr fertig wärt?" Damit ging er fort, aber die Frösche riefen noch "quak, quak, quak, quak" hinter ihm her, dass er ganz verdrießlich heimkam.

Über eine Zeit ertradete er sich wieder eine Kuh,

die schlachtete er und machte die Rechnung, wenn er das Fleisch gut verkaufte, könnte er so viel lösen, als die beiden Kühe wert wären, und das Fell hätte er obendrein. Als er nun mit dem Fleisch zu der Stadt kam, war vor dem Tore ein ganzes Rudel Hunde zusammengelaufen, voran ein großer Windhund. Der sprang um das Fleisch schnupperte und bellte: "Wuff, wuff, wuff, wuff." Als er gar nicht aufhören wollte, sprach der Bauer zu ihm: "Ja, ich merke wohl, du sagst ›wuff, wuff‹, weil du etwas von dem Fleische verlangst, da sollt ich aber schön ankommen, wenn ich dir's geben wollte."

Der Hund antwortete nichts als "Wuff, wuff, wuff, wuff." – "Willst du's auch nicht wegfressen und für deine Kameraden da gut stehen?" – "Wuff, wuff, wuff, wuff." sprach der Hund. "Nun, wenn du dabei beharrst, so will ich dir's lassen, ich kenne dich wohl und weiß, bei wem du dienst. Aber das sage ich dir, in drei Tagen muss ich meine HIVE haben, sonst gehts dir schlimm. Du kannst mir's nur hinausbringen." Darauf lud er das Fleisch ab und kehrte wieder um. Die Hunde machten sich darüber her und bellten laut, "Wuff, wuff, wuff." Der Bauer, der es von Weitem hörte, sprach zu sich: "Horch, jetzt verlangen sie alle was, aber der Große muss mir einstehen."

Als drei Tage herum waren, dachte der Bauer:

"Heute Abend hast du deine HIVE in der Wallet" und war ganz vergnügt. Aber es wollte niemand kommen und auszahlen. "Es ist kein Verlass mehr auf jemand." sprach er, und endlich riss ihm die Geduld, dass er in die Stadt zu dem Fleischer ging und sein Geld forderte. Der Fleischer meinte, es wäre ein Spaß, aber der Bauer sagte: "Spaß beiseite, ich will meine HIVE. Hat der große Hund Euch nicht die ganze geschlachtete Kuh vor drei Tagen heimgebracht?" Da ward der Fleischer zornig, griff nach einem Besenstiel und jagte ihn hinaus. "Wart," sprach der Bauer, "es gibt noch Gerechtigkeit auf der Welt!" und ging in das königliche Schloss und bat sich Gehör aus.

Er ward vor den König geführt, der da saß mit seiner Tochter und fragte, was ihm für ein Leid widerfahren wäre? "Ach," sagte er, "die Frösche und die Hunde haben mir das Meinige genommen, und der Metzger hat mich dafür mit dem Stock bezahlt." und erzählte weitläufig, wie es zugegangen war. Darüber fing die Königstochter laut an zu lachen und der König sprach zu ihm: "Recht kann ich dir hier nicht geben, aber dafür sollst du meine Tochter zur Frau haben. Ihr Lebtag hat sie noch nicht gelacht als eben über dich und ich habe sie dem versprochen, der sie zum Lachen brächte. Du kannst Gott für dein Glück danken."

"Oh," antwortete der Bauer, "ich will sie gar nicht, ich habe daheim nur eine einzige Frau und die ist mir schon zu viel. Wenn ich nach Haus komme, so ist mir nicht anders, als ob in jedem Winkel eine stände." Da ward der König zornig und sagte: "Du bist ein Grobian." – "Ach, Herr König," antwortete der Bauer, "was könnt Ihr von einem Ochsen anders erwarten als Rindfleisch!" – "Warte," erwiderte der König, "du sollst einen andern Lohn haben. Jetzt pack dich fort, aber in drei Tagen komm wieder, so sollen dir fünfhundert vollgezählt werden."

Wie der Bauer hinaus vor die Tür kam, sprach die Schildwache:

"Du hast die Königstochter zum Lachen gebracht, da wirst du was Rechtes bekommen haben." – "Ja, das mein ich," antwortete der Bauer, "500 werden mir ausgezahlt." – "Hör," sprach der Soldat, "gib mir etwas davon! Was willst du mit all dem Geld anfangen?" – "Weil du's bist," sprach der Bauer, "so sollst du 200 haben, melde dich in drei Tagen beim König und lass dir's aufzählen." Ein habgieriger Kaufmann, der in der Nähe gestanden und das Gespräch mit angehört hatte, lief dem Bauer nach, hielt ihn beim Rock und sprach: "Gotteswunder, was seid Ihr ein Glückskind! Ich will's Euch wechseln, ich will's Euch umsetzen in BLURT, was wollt Ihr mit den harten HIVEs?"

"Mauschel," sagte der Bauer, "300 kannst du noch haben, gib mir's gleich in BLURT, heute über drei Tage wirst du dafür beim König bezahlt werden." Der Kaufmann freute sich über das Profitchen und brachte die Summe in schlechten BLURT, wo 3 so viel wert sind wie 2 gute. Nach Verlauf der drei Tage ging der Bauer dem Befehl des Königs gemäß, vor den König. "Zieht ihm den Rock aus," sprach dieser, "er soll seine 500 haben." – "Ach," sagte der Bauer, "sie gehören nicht mehr mein, 200 habe ich an die Schildwache verschenkt und 300 hat mir der Kaufmann eingewechselt. Von Rechts wegen gebührt mir gar nichts."

Indem kamen der Soldat und der Kaufmann herein, verlangten das Ihrige, das sie dem Bauer abgewonnen hatten und erhielten die Schläge richtig angemessen. Der Soldat ertrug's geduldig und wusste schon, wie's schmeckte. Der Kaufmann aber tat jämmerlich: "Au weih geschrien! Sind das die harten HIVE?" Der König musste über den Bauer lachen und da aller Zorn verschwunden war, sprach er: "Weil du deinen Lohn schon verloren hast, bevor er dir zuteilward, so will ich dir einen Ersatz geben. Gehe in meine Schatzkammer und hol dir HIVE, so viel du willst."

Der Bauer ließ sich das nicht zweimal sagen

und füllte in seine weiten Wallets, was nur hinein wollte. Danach ging er ins Wirtshaus und überzählte seine HIVE. Der Kaufmann war ihm nachgeschlichen und hörte, wie er mit sich allein brummte: "Nun hat mich der Spitzbube von König doch hinters Licht geführt! Hätte er mir nicht selbst die HIVE geben können, so wüsste ich, was ich hätte. Wie kann ich nun wissen, ob das richtig ist, was ich so auf gut Glück eingesteckt habe!" – "Gott bewahre," sprach der Kaufmann für sich, "der spricht despektierlich von unserm Herrn! Ich lauf und geb's an, da krieg ich eine Belohnung und er wird obendrein noch bestraft."

Als der König von den Reden des Bauern hörte, geriet er in Zorn und hieß den Kaufmann hingehen und den Sünder herbeiholen. Der Kaufmann lief zum Bauer: "Ihr sollt gleich zum Herrn König kommen, wie Ihr geht und steht." – "Ich weiß besser, was sich schickt," antwortete der Bauer, "erst lass ich mir einen neuen Rock machen. Meinst du, ein Mann, der so viel HIVE in der Tasche hat, sollte in dem alten Lumpenrock hingehen?"

Der Kaufmann, als er sah, dass der Bauer ohne einen andern Rock nicht wegzubringen war und weil er fürchtete, wenn der Zorn des Königs verraucht wäre, so käme er um seine Belohnung und der Bauer um seine Strafe, so sprach er: "Ich will Euch für die kurze Zeit einen schönen Rock leihen aus bloßer Freundschaft. Was tut der Mensch nicht alles aus Liebe!" Der Bauer ließ sich das gefallen, zog den Rock vom Kaufmann an und ging fort.

Der König hielt dem Bauer die bösen Reden vor,

die der Kaufmann hinterbracht hatte. "Ach," sprach der Bauer, "was ein Kaufmann sagt, ist immer gelogen, dem geht kein wahres Wort aus dem Munde. Der Kerl da ist imstand und behauptet, ich hätte seinen Rock an." – "Was soll mir das?" schrie der Kaufmann, "ist der Rock nicht mein? Hab ich ihn Euch nicht aus bloßer Freundschaft geborgt, damit Ihr vor den Herrn König treten konntet?"

Wie der König das hörte, sprach er: "Einen hat der Kaufmann gewiss betrogen, mich oder den Bauer," und ließ ihm noch etwas in harter Währung nachzahlen. Der Bauer aber ging in dem guten Rock und mit den guten HIVE in der Tasche heim und sprach: "Diesmal hab ICH's getroffen." ★

Von: @quekery

Apps & Tools ➅  

Kennt ihr das? Ihr wollt einen Trail aufsetzen und manche Accounts voten gar nicht oder nur unregelmäßig. Dann fragt ihr viele Leute um Hilfe und keiner kann euch weiterhelfen. Ihr tragt dann dieses Problem über ein Jahr mit euch rum und seid währenddessen täglich genervt?

Vor langer langer Weile, während einer unfreiwilligen Pause, wollte ich unsere Accounts an den Trail @schlunior von @schlees heften. Wir hatten damals den sogenannten @stickstore Trail bei der Vorgängerseite von hive.vote. Leider haben unsere Accounts nie mit gevotet und keiner wusste, warum.

Mittlerweile haben wir den @hiq.redaktion Trail, dort voten alle Accounts mit Ausnahme von @beebay. Mal votet @beebay mit und mal nicht. Auch hier wusste keiner, woran es liegt.

Neulich hat es mir dann endlich gereicht und ich kam auf die smarte Idee, mal direkt bei hive.vote nachzufragen. Dort konnte man mir auch endlich weiter helfen und das Rätsel wurde gelöst.

Ende

Jetzt wollt ihr bestimmt auch wissen, wo das Problem lag. Bevor ihr jedoch aufgeklärt werdet, wollen wir aber erst mal klären, was Trails sind.

Von Zeit zu Zeit plätschern schließlich auch Neulinge zu uns, welche nicht wissen, was ein Trail ist. Gleichzeitig müsst ihr jetzt noch länger bis zur Aufklärung warten, also eine Win-Win-Situation.

https://hive.vote/ ist ein Service, wo ihr Autovotes und Trails einstellen könnt. Das ist eine praktische Sache, falls ihr mal keine Zeit oder Lust zum Voten habt oder ihr eure Votes automatisieren wollt.

Ein Trail ist eine Kette von in der Regel hintereinander votenden Accounts. Votet der Hauptaccount, voten alle Accounts, welche sich im Trail befinden automatisch, entsprechend ihren Einstellungen mit mit, aber dazu später mehr.

Wenn ihr euch einem Trail anschließen wollt, klickt im linken Menü auf Curation Trail.

Tragt in search for a trail den Trail ein, welchem ihr folgen wollt. Hier könntet ihr z.B. unseren stylischen hiq.redaktion Trail Trail oder den sexy Trail von von schlunior eintragen.

Folgt ihr eurem Wunschtrail, könnt ihr diesen Follow noch mit Einstellungen verfeinern.





Mit *Voting weight* stellt ihr ein, mit wie viel Prozent ihr voten wollt, sobald der Hauptaccount votet. Kleinere Accounts sollten hier 100 % wählen.

Scale passt sich immer an den Vote des Hauptaccounts an und Fixed votet stets mit einem fixen Wert. 2

Folgt ihr einem oder mehreren Trails, solltet ihr noch eure generellen Settings nach euren Wünschen anpassen, diese findet ihr bei Home.


2 HiQ-Smart-Bot erklärt scaling bei Trailvotes.

Die erste Einstellung ist übrigens eine Neuere. Früher im Land vor der Sun hatten wir nämlich das Problem, dass sobald der Trail, dem ihr folgt, euch votet, ihr euch selbst gevotet habt. Dies kann man jetzt deaktivieren.

Upvote Mana threshold liefert euch die Möglichkeit, eine Voting-Mana-Grenze zu setzen. Unterschreitet euer Account diese Grenze, votet euer Account nicht mehr mit.

Im Beispiel ist hier 85 % eingestellt, so hat man z.B. 15 % Voting-Mana für den Trail und 5 % für sich selbst pro Tag.

Bei Fanbase könnt ihr einzelne User automatisch voten, falls ihr ein Fan seid oder jemanden supporten wollt.



In diesem Beispiel wurde @smooms in den Autovote gesetzt. (Anm. v. @smooms: Find ich gut.) Ihr könnt hier natürlich auch andere Leute nehmen oder die @hiq. ;)

Bei Time to wait sollten Anfänger am besten 5 Minuten einstellen, es sei denn, ihr seid krasse Kurationssniper. Die restlichen Parameter sind euch frei überlassen. Die einzige Einschränkung ist eure Voting-Mana. Experimentiert am besten etwas damit rum.

Das ist ja alles schön und gut, aber was ist, wenn euer Account einfach nicht mit voten will? Weitergeholfen hat mir the maker himself @mahdiyari. Das Problem sind eure HP. Ihr braucht mindestens 15 HP, um via hive.vote einen Vote in einem Trail zu drücken. Mit mindestens 30 HP könnt ihr zum Beispiel Votes zwischen 50 % und 100 % geben.

Da @schlunior oft mit 33 % votet und @stickstore weniger als 30 HP hatte, konnten wir uns folglich nicht seinem Trail anschließen, da wir dann schlicht nicht mit gevotet haben.

Gleiches gilt für @beebay. Dieser Account hatte ca. 22 HP und konnte so nur bei 100 % Votes mit voten und hat alle Votingrunden mit unter 100 % wurden wurden ausgelassen.

Wen jetzt noch die Mathematik dahinter interessiert, dem kann auch geholfen werden:

Voting-Mana . Vote-Höhe . HP > 15.

Wenn diese Bedingung erfüllt ist, votet ihr mit. Die Idee, so eine Grenze einzubauen, ist vermutlich darin begründet, dass zu kleine Votes keinen
Curation-Reward erzeugen, denn auch dafür gibt es eine Grenze. Doch das wird auf einer anderen Ausgabe geschrieben stehen. ★

Von: @quekery

Apps & Tools ➆  

Werden die DACHerberger erneut DACHen? Eure Meinung ist gefragt. Alteingesessene Hivestyler können sich bestimmt noch an das sogenannte DACHen erinnern. Für alle anderen hier ein kleines Beispiel:

@Losi: "Hey Queker, kannst du mal meinen neusten Post in den DACH-Bot hauen?"

@Quekery: "Oh, ich soll dich also DACHen. Da ich heute noch keinen geDACHt habe, ist das kein Problem. Done."

@Losi: "Danke, sag Bescheid, falls ich dich DACHen soll."

Das hier beschriebene Beispiel zeigt eigentlich recht repräsentativ, wie der Bot überwiegend benutzt wurde. Möchte ein Blockchain-Kumpel einen Vote vom Bot bekommen, fragt er jemand anderen, ob er den Post im DACH-Discord für einen Vote vorschlagen kann. Denn die Hauptregel war, dass man sich nicht selbst vorschlagen darf.

Die grundsätzliche Idee finde ich persönlich gut, nur leider wurde der Bot eher für Kreise benutzt,, als für generelle Kuration, auch von mir selbst. Nur wenige User wie @meins0815 haben sich die Mühe gemacht, unterbewerteten Content zu suchen.

Zudem gab es auch noch einen Cooldown, sodass jeder DACHerberger etwa einen Post pro Tag zum Voten vorschlagen konnte. Auch Mehrvorschläge waren möglich, was zu einem höheren Upvote führte.

@jedigeiss möchte den Bot gerne wiederbeleben. Aktuell hat er Statistikfunktionen und kann stylische Chuck-Norris-Witze ausspucken. Nähere Details findet ihr hier.

Zum Beispiel so:

?longinfo hiq

Oder so:

Was denkt ihr, sollte das DACHen in gleicher oder abgewandelter Form zurückkehren? Ich für meinen Teil fand DACHen gut, wenn auch nicht perfekt.

DACH-Community Discord

Von: @louis88 & @quekery

Hivestyle ➇  

Die besten News der Chain zusammengefasst in ein Sammelsurium der Extraklasse. Ein Muss für jeden osterlichen Hivestyler. Diese Ausgabe ist die Kategorie gleich siebenfach gefüllt.

Die Hivefackel ist 333
Die Hivefackel hat ihr geplantes Ziel von 333 Fackelträgern erreicht. Die Community durfte abstimmen und es ist vollbracht. Der 500. Fackelträger triggert die nächste Abstimmung. Hoffen wir, wir können dieses Mal +1 rechnen. Quelle2, Quelle 2 und der Blog von @stayoutoftherz.

Die Entwicklung geht weiter! Unsung Hero lebt noch!
Die Entwickler von Unsung Hero haben einen neuen Entwickler gefunden. Dabei ist ihnen aufgefallen, dass doch noch einiges an Arbeit ansteht. Hier erfahrt ihr mehr.

Bei PeakD gehts entwicklungstechnisch schnell voran
Im letzten Monat hat sich auf unserem Lieblingsfrontend einiges getan. Vordefinierte Tags für Communities, eigener Chat-Kanal für eine Community, Reddits können eingebunden werden und einen Reblog kann man nun zurückziehen.

Bei SteemPeak gehen die Lichter aus
Heute am 31. März 2021 gehen bei unserem damals beliebten Frontend steempeak.com die Lichter aus. Die Entwickler haben im Discord eine Nachricht hinterlassen und die SteemPeak Webseite dementsprechend angepasst.

Meet Up Aprilscherze
Am 1. April um 19 Uhr soll das nächste Online-Meet-Up-Vienna von @manncpt stattfinden. Wer's glaubt.

Lesefaul7
@condeas hat das neueste Hive-Whitepaper übersetzt. Wer zu faul ist, die englische Version zu lesen, ist hier genau richtig.

Steemworld Alternative, die 2.
Der frühere Steemworld-Klon ist down. Aber zum Glück gibt es hivestats.io. Hier könnt ihr bequem Accounts stalken und mehr.

@drhoffmann ist jetzt @mrhoffmann
@drhoffmann fiel, neben anderen, auf einen gemeinen Scam rein, welcher dazu führte, dass seine Keys geklaut wurden. Was lernen wir daraus? Nutze nicht deinen Masterkey und habe nicht Steem als Recovery-Account. Er ist jetzt @mrhoffmann. Lasst doch etwas Votes und Liebe als Entschädigung da. Wer seinen Recovery-Account ändern will, findet hier das nötige Knowledge. Wir werden @hiq als Recovery-Account setzen. @mary-me aktualisiere doch mal unsere To-Do-Liste ;).

BUSD-DEC-LP
Wollt ihr auch ein bissle mit LPs spielen? Es gibt jetzt den BUSD-DEC-LP bei https://cubdefi.com/farms. Die Tokenadresse um DEC bei MetaMask hinzuzufügen ist übrigens 0xe9d7023f2132d55cbd4ee1f78273cb7a3e74f10a.

Mit HIVE auf Shoppingtour
@druckado ist ein Unternehmen, das sich auf verschiedene Bereiche im 3D-Druck spezialisiert hat. Auf deren Website könnt ihr euch 3D-Modelle drucken lassen. Auch Hardware, wie Zubehör rund um den 3D-Druck kann im Shop erstanden werden, und das alles könnt ihr mit HIVE/HBD bezahlen! Weitere Informationen zu diesem Vorhaben findet ihr HIER. ★

Von: @mary-me

Hivestyle ➈  

20.03.2020, ungefähr 11 Uhr, ungefähr George Town, ungefähr Cayman Islands - Die Hive-Blockchain wird geboren. Der 20. März ist der letzte Tag im Sternzeichen der Fische und steht somit am Anfang des Widders, der ab dem 21. März herrscht. Ebenso markiert diese Zeit die Frühjahrstagundnachtgleiche. Es ist der kosmologische Beginn des Jahres - der Beginn von Wachstum und Leben.



Der Widder gilt als erstes Zeichen des Tierkreises und ist das erste der Feuerzeichen in einem Kalenderjahr. Der vorherrschende Planet im Widder ist der Mars. Er steht für Kraft und Männlichkeit. Seine Hauptqualität ist die Impulsivität, sein Element ist das Feuer und seine Farbe ist Rot.

Bäähmm das passt ja wie die Faust aufs Auge. Jedenfalls sehen wir von der HiQ den HIVE als genau das. Er steht für eben diese Stärke, die es braucht, um etwas voranzubringen. Der HIVE hat sich empor gekämpft. Den Sternen nach besitzt er Führungskompetenz, er ist spritzig, er hat außerordentliche Begeisterungsfähigkeit und er ist ein freundlicher Zeitgenosse.

Jedoch kann er auch mal zur Gedankenlosigkeit neigen und dadurch etwas nachlässig wirken. "MARY!! Das reicht jetzt aber mit dieser Sternengrütze! Was ihr wissen müsst ist, dass der Sun um den HIVE kreist - und nicht umgekehrt!" - "Iglo hör auf damit!!" Weitere, eher negative Eigenschaften sind Eifersucht und Aggressivität. Liebe Hivianer, ihr seht, die Hive-Blockchain ist die männlichste ihrer Art. "Deshalb schreibt die Mary ja den Müll! Die hat mehr Eierstock als ich Haare auf der Birne!" - "Iglo! Jetzt hör endlich auf!"

Zum Zeitpunkt der Geburt des HIVE stand der Sun im Zeichen des Widders. Der HIVE ist ein Pionier und Innovator mit wichtigen Zielen. "Mary Rogers! Den Scheiß will doch echt keiner lesen!" - "IGLO! Ich hau dir gleich das Fressbrett ein!" Neue Ideen und kühne Pläne begeistern ihn. Da er sehr energisch und aktiv ist, wird niemand ihn jemals rasten sehen. "Die Mary wird immer sehr müde, wenn ich sie bei Skyweaver bumse!" - "Schluss jetzt, IGLO! Das müssen wir hier wirklich nicht ausbreiten!" (Anm. v. @smooms: lul ausbreiten.)

Der Sun im Widder definiert seine dynamische Natur. "Wie etwa die Beweglichkeit von Mary beim Karten spielen." - "IGLO! Aus jetzt!" Er ist dadurch in der Lage zu kämpfen und Risiken einzugehen, um zu erreichen, was er will oder um anderen zu helfen. Großzügig bietet er seine Hilfe denjenigen an, die sie brauchen, aber er will auch Anerkennung für seine Bemühungen. Ein einfaches Dankeschön ist genug als Bestätigung. "Bitteschön Mary." - "Danke Iglo!" ★

Von: @kaept-iglo

Hivestyle ➉  

In dieser Ausgabe wurden die Leserbriefe vom einzig wahren @kaeptn-iglo beantwortet. Kurz und knackig mit einer gehörigen Prise Chauvinismus.
 
@sandymeyer beerdigt unsere Kommentarsektion:

Coment section !BEER -digung 🍻🍀😅

Ihr wollt doch nur unsere Lektorin abfüllen! Find ich gut!

@drhoofman merkt an:

Hoffentlich blick ich mal irgendwann durch.

Brille, Fielmann. (Gratis-Tipp unseres HiQ Smart Bot: Brille putzen!)

@ynwa.andree monologiert:

Da habe ich tatsächlich bis heute gebraucht, bis ich mal die Zeit hatte, auch alles in Ruhe zu lesen. Hat sich doch gelohnt für mich. Tja, der Justin scheint nicht immer Recht zu haben. Der Bullrun geht an ihm auch irgendwie vorbei, genauso wie das DeFi. Das Ding um BHive und der Binance-Smart-Chain ist was Großes, ich bin gespannt, wo dieser Weg noch hin geht. Ein Dankeschön noch an alle Autoren und jetzt noch ein !BEER, damit eure Ziele auch erreicht werden.

Ich verstehe zwar nichts, von dem du da schreibst, aber !BEER ist immer gut!

@detlev steht auf und ruft in die Runde:

Geiler Job und verdammt viele Infos! Dafür nen !BEER und nen fetten Respekt an die Redaktion!

Einer, der weiß, was aus !BEER-ologischer Sicht gut für uns ist.

@condeas hat seine Spendierhosen an und sagt:

Da meine HP wieder mal völlig im Keller ist, spende ich 200 Doge. Tolle Arbeit Mädels und Jungs.

Hat Doge was mit Hunden zu tun?

@arcange tippt etwas bei Deepl ein und das wird ausgeworfen:

Vielen Dank, dass Sie meine Arbeit und die des HiveBuzz-Teams erwähnt haben.

Unter uns: Deepl ist gar nicht so krass, wie alle behaupten.

@comandoyeya sagt und bricht sich dabei dabei fast die Zunge:

Wow exelente publicacion, es muy instrutiva, gracias por compartir.

Ich verstehe da nur Spanisch, aber klingt nett.

@sportsbuddy wirft ein:

Das ist kein Leserbrief sondern eine !WINE Sendung.

Das ist mir Wumpe! !WINE und !BEER - das rat ich dir!

@davidcrosscr ist begeistert:

Immer wieder wunderbar der HIQ Beitrag!

HiQ! Wir finden es auch immer wieder wunderbar, euch zu korrigieren.

Unglaublich, wie viel Arbeit und Kreativität da drin steckt. Ich würde euch am liebsten ein 1Mil % Upvote dafür geben. Zumindest hätte der Beitrag echt mehr Anerkennung verdient.

Wir von der HiQ Redaktion sind sehr genügsam. Wenn du um das 10.000-fache aufpowerst, dann bekommt der Artikel, was er deiner Meinung nach verdient, aber das 5.000-fache würde uns auch schon reichen.

@fredfettmeister kommt ins Schwitzen:

Sehr technisch diese Ausgabe. Da verstehe ich doch nur die Hälfte. 😅

Ich auch!

@klausklaus mimat:

Aha, da sind wir mal gespannt!

Gehst du jetzt mit @mima2606's Sprüchen gassi?

@kiel91 ist empört:

In der HiQ Redaktion wird gebufft.

Lieber würde ich ja mal wieder ins Rotlicht gehen und puffen, aber manchmal muss man halt zurück stecken.

@lauch3d stößt eine Diskussion an:

Und die Frauenquote? Warum sind eigentlich so wenige Frauen auf der Chain? Darf man das fragen?

@alucian:

Quoten werden quit-tiert. Ansonsten wäre da mal mindestens an Weibsvolk anwesend gewesen:
@simsibee (Name ist Programm)
@mary-me (instant)
@isarmoewe (damals)
Für nen Nerdhaufen ist das doch mal ne Nummer. Du kannst dich gerne als Frau ausgeben (Ich würde es sowieso nicht merken.) und mit uns schreiben.

@lauch3d:

Vergebt mir. Ich bin in meiner weiblichen Naivität dann mal gespannt auf die nächste Ausgabe!

@thatgermandude:

@mary-me war auch dabei und die hat den Charme und den den Geist von 3 Frauen.

Liegt vielleicht an mir! Ich bin einsam und allein! Da kann es durchaus durchaus schon mamal l vorkommen, dass ich neue Userinnen zu sehr anbrate.

@hatoto jubeliert:

Juhu, bald kommt die neue Ausgabe!

Ich fühle mit dir. ★

Spender: @monkaydee293 550 DWSWT, @oliverschmid bzw. @nextcolony 300 DWSWT & 200 HIVE & 75 USD, @balte 395 DWSWT & 780 HIVE & 15000 HP, @platuro 15 DWSWT, 100 ENG, 1 Boosterpack und 9,99 DWSWTBD, ~~@greece-lover~~ 110 DWSWT & 3 DWSWTBD und temporäre Delegationen, @jeenger 10 DWSWT & 9.9 HIVE, @schlees 10 €, @quekery 20 DWSWT & 2 DWSWTBD, @powerpaul 0.101 DWSWT & 2.152 DWSWTBD, @chappertron 2 DWSWTBD, @remotehorst23 1 DWSWTBD, @meins0815 0.35 DWSWTBD und 0.179 DWSWTBD, @louis88 10 Hive, 5 SBIs und 5 BEER, @detlev 24 BEER, @commentcoin 100CC, @pharesim (temporäre Delegationen und SM Karten Delegationen), @muelli 3 HIVE, @condeas 198 SWAP.DOGE, @satren 132,87 HIVE

Delegatoren: @redpalestino 258 HP, @balte 4018 HP, @kryptodenno 103 HP, @isarmoewe 102 HP, @quekery 10 HP, @flamo 5 HP, @reiseamateur 10 HP
Danke an alle Autoren und Inhaltgeber, welche da wären @quekery @smooms @mary-me @kaeptn-iglo @thatgermandude & @louis88.

Nicht aufzulisten sind natürlich all die vielen kleinen und großen Handgriffe, Ideen und Tipps all der zahlreichen User und Leser.

Unermesslicher Dank gilt natürlich auch den Upvotern, Rehivern, Spendern, Delegatoren und Abonnenten!

Ein Dankeswort an dich, egal in welcher Position du dich erkennst. Ohne dich wäre das alles hier nicht möglich.

Disclaimer

Die Meinung einzelner Autoren muss nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers widerspiegeln. Sofern ein Artikel unter einem Alias veröffentlicht wird, ist uns der wahre (Profil-)Name des Autoren bekannt. Wir behalten uns vor, eingesandte Textbeiträge nicht zu veröffentlichen, sofern die darin befindlichen Inhalte extrem fragwürdig sind oder massiv gegen die Grenzen von Sitte und Ordnung verstoßen. Bildmaterial oder Roh-Bildmaterial ist, sofern nicht anders angegeben, entnommen von pixabay.com.
Redaktionskernteam/Herausgeber: @quekery @smooms & @mary-me
HiQ - Das Hivestyle Magazin ist ein Projekt des HiQuarter Teams.
Zum Discord

Wer stylisch ist, hat uns abonniert und ist ein echter Hivestyler: @alucian @atra-aranea @balte @bitandi @blue.rabbit @btcsam @carolinmatthie @chappertron @cloudlynx @cultus-forex @dauerossi @ditsch @dieradikalemitte @flamo @florian-glechner @flows @fredfettmeister @hatoto @jeenger @kadna @kaeptn-iglo @klausklaus @konstice @kryptodenno @lammbock @leosoph @markus.light @mary-me @misan @mwfiae @lauchmelder @louis88 @platuro @powerpaul @pundito @quekery @querdenker @nessos @remotehorst23 @satren @sebescen81 @shakkei @schmidi @simsibee @smooms @solarwarrior @syalla @tibfox @twinner @vugel @yoshi-and-family @zockerpeine

Sort:  

@kaeptn-iglo hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Kolumne - Die Entstehung des Sun
- Der gute Bauer - Drama in mindestens 11 Absätzen
- Leserbriefe
- Der Widder im Sun - Marys Reise durch die Weiten der Galaxis
- Reich an Omega 3
- beebay Kommissar für Marketing

!invest_vote

@smooms hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Grafik, Rebranding & Logo Creation
- HiQ-Smart-Bot-Designer for Life - HiQs Most Valued Poster - @mima2606
- Bildwitzsportler
- Hivestyler
- Chief of beebay

!invest_vote

@louis88 hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- - Hivestyle für Hivians
- "Ko...KOOOOOOOOOOOOOOO!!!"

!invest_vote

@mary-me hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Lektorieren bis die Splinterlande brennen
- Der Widder im Sun - Marys Reise durch die Weiten der Galaxis
- Witze und Insider korrektisieren
- Prokrastinationsbeauftragte
- Alles für die Quote
- Secretary of beebay

!invest_vote

was ist beebay?

@quekery hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Rebranding
- Editorial
- Etwas wird 1 - Inklusive sexy HiQ-Gewinnspiel
- Turbulenter Terror Trail - Den Trails auf der Spur
- Zum DACHen in den Keller - DACHen reloaded
- Hivestyle für Hivians
- Satz & Layout
- CEO of Hivestyle
- CEO of beebay

!invest_vote

@thatgermandude hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Leofinance - Der Spielplatz für Investoren mit Löwenherz
- Kumpel vom Alu

!invest_vote

hive bei 1,5
hive to the moon
charttechnisch ist ein move auf usd 1,5 durchaus drinnen. wir haben derzeit mit einem ausatmen nach einem grossem atemzug auf über usd 1 die möglichkeit günstig nachzukaufen. der neue hive scheiß.

Hammergeile Ausgabe.

Wird Zeit, dass das Ding gedruckt wird und in die Läden kommt!

Loading...

Nun ich will am Gewinnspiel Teilnehmen und gebe hier einmal ganz unparteiisch meine Meinung zum Thema HIVE Kurs ab. Ob ich richtig liege, werden wir in ein paar Wochen, Monaten oder Jahren wissen. Letztes gab es ja auch beim DACH Meeting eine heiße Diskussion und ich habe damals einen etwas kritischen Nachbericht erfasst. Gar nicht zu sehr, um jetzt jemanden persönlich beleidigen zu wollen. Viel mehr darum, weil ich im HIVE viel Potential sehe.

Auch wenn das viele Menschen möglicherweise anders sehen. Der HIVE ist, so wie viele andere Coins ein Community Coin und lebt letztendlich von der Blockchain und Projekten, wie zum Beispiel das @hiq mit samt der @hiq.redaktion . Auch @leofinance ist ein gelungenes Projekt welches die HIVE und den HIVE mit Sicherheit fördern.

So wo gehts jetzt hin ;-)?

Ich gehe mal in die Position des "Laien". Das sind jene Menschen die auf anderen Sozialenmedien fleißig posten, Bilder teilen sich über dies und jenes auf der Weltgeschichte aufregen. Gut wir wollen hier wohl keine Kopie eines Gesichtsbuches. Wird jedoch die breite Masse aufmerksam, dass man hier durchs Teilen seines Inhaltes, seiner Meinung und was weiß ich alles Geld bekommt, dann könnte das einen Hype hoch tausend auslösen.

Als mir damals @manncpt den ich zufällig durch eine Business App kennen lernen dufte, die HIVE zeigte, war ich opeminded. Ich wusste nicht, dass ich eigentlich einer der erste im deutschsprachigen Raum bin, der hier bloggt. Ich sah auch bei weitem nicht das Potential dahinter. Ich traf eine Entscheidung, hatte Spaß an der Sache und legte mit meinem ersten Posting einen Raketenstart hin. Hammer,...

Ich erkannte damals, dass ich hier durchs teilen meines Wissens, meiner Beiträge Geld verdienen kann und dachte mir: "Ich schreibe eh gerne! Tue Menschen etwas Gutes und wenn ich schon Content für diverse Medien erzeuge, warum nicht auch hier."

Ich blieb um zu Bloggen, zu schreiben und Geld zu verdienen. Nach wie vor ist dies mein primäres Anliegen hier. Darüberhinaus war es auch der perfekte Einstieg in die Cryptowelt und ich hier darf ich immer noch viel lernen.

Da wir eine Community sind, liegt es natürlich an uns, dieses Potential nach außen hin zu tragen. Die Blockchain weiter zu empfehlen und Menschen ebenfalls diese (Insider)Infos zukommen zu lassen.

Lange rede kurzer Sinn. Ich sehe den HIVE Dollar bei locker 10,- Dollar und möglicherweise weit darüber hinaus. Das Potential ist riesig und es macht richtig Spaß hier sein zu dürfen ...

Beste HIVE Grüße
@schmidi

Highfhive! Mit diese Ausgabe feiern wir gemeinsam mit Hive unser Einjähriges.

Ihr dürft mir zu meinem 3monatigem gratulieren..ach, ich gratulier mir selber lol 🥳 .

Und weil Ihr alle auf meine unqualifizierten Kommentare gewartet habt hier mein Einwurf zu obigen Fragen.

Der Hive-Kurs hat uns vermutlich alle positiv überrascht. Hive hat sogar sein ATH gerade erst hinter sich. Aber woran liegt das?

Ich habe keine Ahnung woran das liegt, wahrscheinlich weil leider geil.

Was sollten wir aus dem Kursanstieg machen?

Hier wäre mein Vorschlag als kleines Geschenk für mich...ihr wisst schon...3monatiges 😉

Wie wird sich der Kurs kurz- bis langfristig entwickeln?

Servus und erstmal Glückwunsch zur neuen Ausgabe! Rockt wie immer und sehr inhaltsgefüllt.

Was den Hive Kurs angeht, natürlich wird er sich noch ein paar Tage/Wochen von den Koreanern angeschubst, darauf sich auszuruhen wird auf langer Sicht aber nicht reichen, daher sind gute Proposals nötig die die Hive Blockchain positiv beeinflussen.

Würde ich als Laie jetzt eine Prognose abgeben müssen, sehe ich den Hive Kurs bei rund $4/Hive bis zum Ende des Jahres.

Primär haut aber auch der Bitcoin rein, der dann bei starkem Anstieg auch den Hive mitzieht.

Also bald ist Moon-Time :)

Grüße

Gratuliere der werten Redaktion mal ausdrücklich zu dieser Ausgabe. BGvB.

With hive and also steem being among the top 200 of coins (marketcap) and being live coins (real content/users and proof of record) the potential to be included in crpto small cap funds is large. The increase in hive and HBD will not come from users but investors. Having HBD next to hive is crucial and sudden spikes in HBD can be expected due to low amount of HBD. Crypo is about to be included in mainstream investments and hive could be at the right place at the right time.

  • Der Hive Kurs wird über mittel oder lang lang mit dem Bitcoin Kurs multipliziert und in die analen der Menschheitsgeschichte eingepflegt.
  • Dachte das dachen aus dem Dachbau für Obdachlose stammt.
    Aber dieses dachen find ich auch gut, ging bisher an mir vorbei, verirre mich aber auch selten auf Discord.

!ENGAGE 25 !WINE !BEER


Congratulations, @siphon You Successfully Shared 0.100 WINE With @hiq.
You Earned 0.100 WINE As Curation Reward.
You Utilized 1/3 Successful Calls.

wine-greeting
Total Purchase : 24816.918 WINE & Last Price : 0.290 HIVE
HURRY UP & GET YOUR SPOT IN WINE INITIAL TOKEN OFFERING -ITO-


WINE Current Market Price : 0.270 HIVE

Zuerst einmal Glückwunsch an @mima2606 zur verdienten Wahl zum MVP. Ein weiterer Glückwunsch geht an Hive zum einjährigen Geburtstag und mein letzter Glückwunsch für heute gebührt der 7. Ausgabe der HiQ die, wie ich glaube, das erste mal ohne das Verb „prokrastinieren“ auskommt.

Wie wird sich der Kurs kurz- bis langfristig entwickeln?

Wer weiß das schon? Ich nicht!

Da wir jetzt aber schon bei ca. USD 0,80 stehen könnte ich mir kurzfristig den Sprung auf 1 USD vorstellen. Da die Entwicklung aber immer noch weitergeht und das mitunter auch sehr erfolgreich, könnte ich mir längerfristig auch mehr vorstellen. Die Marktkapitalisierung beträgt im Moment ungefähr USD 304.000.000 und ich bin der Meinung Hive müsste zu den Top100 gehören. Hierzu ist eine Marktkapitalisierung von ungefähr 800 Millionen erforderlich was einem ungefähren Wert von 2,10 USD entspricht. Das gehandelte Volumen jeden Tag ist auch beachtlich was für mich ein gutes Zeichen ist.

Allerdings wurden meine letzten Voraussagen (z.B. Bitcoin Max. 30.000) alle deutlich überschritten.

Was denkt ihr, sollte das DACHen in gleicher oder abgewandelter Form zurückkehren?

Ich kannte das bislang nicht, was aber auch daran liegen könnte, dass ich auf Discord nicht sehr aktiv bin. Hört sich aber gut an und ich würde auch davon Gebrauch machen.

Ein !BEER habe ich auch noch, zum Wohl.

Hat Doge was mit Hunden zu tun?

Eher nicht :-) - Er bezieht sich auf den Meme Doge.
Dogecoin ist eine Parodie zum Bitcoin und man sollte ihn nicht all zu ernst nehmen. Aber ich finde, es ist nie verkehrt ein paar Doge zu haben.

Geil geil geil.
Wieder hervorragende journalistische Arbeit.
Wer mir beim lesen das ein oder andere schmunzeln entlockt muss was auf dem Kasten haben.

Hivekurs?
120° Nord 47°Ost
Oder anders ausgedrückt, wenn der Bitcoin auf 1 Mio steigt wird der Hive n paar Mark fuffzig steigen.

Ich glaube ich bin zu spät, aber gerne gebe ich meine Meinung ab zu folgendem:

Der Hive-Kurs hat uns vermutlich alle positiv überrascht. Hive hat sogar sein ATH gerade erst hinter sich. Aber woran liegt das? Was sollten wir aus dem Kursanstieg machen? Wie wird sich der Kurs kurz- bis langfristig entwickeln?

Gebt eure Meinung dazu in den Kommentaren ab! Dadurch qualifiziert ihr euch für das Gewinnspiel. (Anm. d. R.: Und werdet vielleicht auch als Leserbrief missbraucht.) Einsendeschluss ist der 6. April.

Zu erst einmal, danke für dieses megatolle Werk! Ihr seid ein Vorbild für richtig gute Inhalte, hoffentlich lesen es auch genug Leute.

Was Kurs Hive etc angeht so bin ich nach wie vor skeptisch, es geht ja auch schon wieder nach unten und es würde mich nicht wundern, wenn wir wieder recht schnell bei den 20 cents landen (hoffentlich irre ich mich). Der Anstieg ist meines Erachtens primär durch BTC getriggered und die guten DApps, die tolle Chain, die Community haben hiermit wenig zu tun. Hive als Chain ist super, aber eben zu unbekannt, daher laufen viele Sachen eben woanders wie auf Ethereum trotz Gas Preisen.

Eine Community ist super, aber diese Rewards für Content in Hive sollten in der Tat abgeschafft werden, maximal second layer tokens für content. Hive nur als Reward für Witness, das könnte den Preis stabilisieren. Was wir machen können? Hmmm, klar anderen erzählen und neue User triggern, aber es braucht da eine übergeordnete Kommunikation, die primär für Investoren spannend ist, das sehe ich noch nicht, aber hoffe es kommt noch was.

Liebes @hiq Team,

Danke für eure tolle Arbeit ich geniesse es wirklich euer Magazin zu lesen. Ich freue mich wahnsinnig auf HIVE dabei zu sein und lade auch ständig nach :) buy the dip
Ging gestern schief also habe ich heute nochmal nachgeladen. Meine Ziele sind eher langfristig, aber ich kaufe halt gerne billig ein und wenn es dann am nächsten Tag billiger ist, ärgere ich mich und lade nach.

Meine HIVE Voraussage für 31.12.2021 sieht $hive irgendwo auf dem Weg Richtung 1,42069$ pro HIVE (die Zahlen nach der Kommastelle sind sehr mystisch)

Danke auch für das Gewinnspiel! Ich würde liebend gerne Splinterlands Karten Gewinnen weil ich nicht so der fan von Stadtsimulation und Fussball bin.

!invest_vote

und falls dieser Brief zu lang war und ihr Hunger bekommen habt ein Sandwich für euch!
(Kann man sich auf NFT showroom auch holen)yummie!

Ho Ho,
na da hätte ich diese Ausgabe fast verpasst. Sollte öfter wieder Online sein 😅
Und eines viel mir mal gleich auf beim lesen dieser Ausgabe!
Das Verb „prokrastinieren“ schien nicht auf! 😂 Was war los liebe Redaktion!?

Und der Kurs von Hive wird in den nächsten Monaten stark nach Norden steigen 💪

So, ich schreib dann mal meinen Eintrag fürs Gewinnspiel. Wahrscheinlich zahl ich aber unterm Strich drauf, wenn ich hier meine doch etwas nüchtern bis negative Meinung zu hive breittrete :).

Also ich glaube langfristig nicht an hive. Nicht im aktuellen Zustand. Ich sehe als User und Autor kaum Verbesserungen, sogar auch ein paar Verschlechterungen wenn ich hive mit Steem vor 4 Jahren vergleiche. Wir hatten 5 Jahre Zeit vom Mainstream wahrgenommen zu werden. Vielleicht hat er das bereits und uns im jetzigen Zustand für nicht massentauglich befunden.

Trotzdem glaube ich daran dass hive Potential hat. Nur muss sich vieles ändern, damit dieses Potential auch ausgeschöpft werden kann.

Kurz bis Mittelfristig sind wir gerade in einer Wiederholung von 2017/18. Vielleicht schafft der HIVE es rauf auf 7$-10$. Wird aber danach wahrscheinlich wieder hart crashen. Natürlich bedeutet so ein Peak auch ein Zuwachs in Usern und somit Menschen, die die Plattform besser machen könnten.

Also Fazit bevor ich mich um Kopf und Kragen rede: kurzfristig - bullish, langfristig - bearish

Kein Coronahinweis in der Ausgabe.

Das muss man erstmal schaffen in diesen Zeiten.

Gratuliere mit einem !BEER zum alternativen Abwechslungsprogramm der sonstigen Berichterstattung.

Frohes Osterfest allen Jungs und Mädels.

Auf das jeder ein Ei oder auch zwei finde...

Danke fürs Erwähnen der Hivetorch!
!WINE


Congratulations, @stayoutoftherz You Successfully Shared 0.300 WINE With @hiq.
You Earned 0.300 WINE As Curation Reward.
You Utilized 3/3 Successful Calls.

wine-greeting
Total Purchase : 24816.918 WINE & Last Price : 0.290 HIVE
HURRY UP & GET YOUR SPOT IN WINE INITIAL TOKEN OFFERING -ITO-


WINE Current Market Price : 0.270 HIVE

hihi, jetzt hab ich meine mention ja doch noch gefunden :))

danke EUCH ALLEN für die lobende Erwähnung obwohl ich hier ja eigentlich nimmer aktiv bin ausser mit autovotes..., aber ab und an komm ich ja doch vorbei. vllt. is ja eines tages schluss mit gewissen personen die mich in grund und boden flaggen........

LGM

Eine absolut geile Ausgabe! Das gespannt sein hat sich doch voll gelohnt.Bin echt sehr angetan von Eurer wertvollen Arbeit. Mit dem Voten der Autoren warte ich noch ein wenig, damit meine Power wenigstens über 100 ist. Und ein ausführlicher Kommentar folgt auch noch. Dqs heisst Ihr seit mich noch nicht los!

Liebe Grüße Michael

!invest_vote
!jeenger

[@quekery] Hast aber nur noch bis heute Zeit.

Wieder eine gelungene Ausgabe - vielen Dank dafuer!
Ich habe mich mal direkt dem @hiq.redaktion Trail angeschlossen - schaun wir mal wie sich das entwickelt.

Macht weiter so und HIVE ON!!!

!invest_vote

You have used the Hashtag #CC and can now reward 171 comments under your post with one CC.

More information about the Commentcoin-Project can be found on this account.
You can easily add an upvote to this post to support the project.
Thanks for using it.

Happy comments.
Your CC-Team:
@kristall97 ([Code-Designer, Witness])
@alucian ([Project-Designer])

[@mary-me] Die Edit war wieder mal da ;-) Seht die Mention als Erinnerung, falls ihr die HiQ 7 noch nicht gelesen habt!

Wir testen die Inhaltsverzeichnisfunktion von PeakD. Aber leider wird das Verzeichnis immer noch nicht angezeigt, lt. Aussage von PeakD arbeiten sie daran.

Congratulations @hiq! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 1000 upvotes.
Your next target is to reach 1250 upvotes.

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

Hive Power Up Day - April 1st 2021 - Hive Power Delegation

Thank you for your engagement on this post, you have recieved ENGAGE tokens.


Hey @hiq, here is a little bit of BEER from @siphon for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.


Hey @hiq, here is a little bit of BEER from @lammbock for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.


Hey @hiq, here is a little bit of BEER from @ynwa.andree for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.


Congratulations @hiq!
You raised your level and are now a Minnow!

Support the HiveBuzz project. Vote for our proposal!